Fahrradhelme bei Otto und Neckermann

FahrradhelmDer Fahrradhelm ist ein Muss für alle Fahrradbegeisterten, die alltäglich oder auch nur hobbymäßig mit dem Pedes unterwegs sind. Nicht nur die Erwachsenen, sondern ebenso die Kids sollten mit einem passenden Fahrradhelm ausgestattet werden. Die Anbieter dieser Zubehörerzeugnisse haben die Notwendigkeit erkannt und stellen die Helme in unterschiedlichen Größen und einer entsprechend altersgerechten Beschaffenheit in die Sortimente.

Otto und Neckermann bieten Fahrradhelme an

Der Fahrradhelm besitzt eine enorme sicherheitstechnische Bedeutung. Ohne Helm können auch leichte Stürze mit dem Rad schon zu starken Verletzungen im Bereich des Kopfes führen. Diese Schutzvorrichtung ist seitens der Konstruktion und der verwendeten Materialien so ausgerichtet, dass mechanische Kräfte bei Stürzen gedämpft werden. Dies trägt dazu bei, dass das Risiko von Verletzungen ganz wesentlich gemindert wird.

Bei der Herstellung der Fahrradhelme müssen die Produzenten und Produktentwickler ganz spezielle Normen und DIN-Vorschriften einhalten. Außerdem wird die Mehrheit der Fahrradhelme einer sicherheitstechnischen Prüfung durch den TÜV unterzogen.

Der Ursprung dieser Kopfbedeckung ist die sogenannte Sturzkappe, die bei Rennfahrern obligatorisch ist.

Arten von Fahrradhelmen

Für die Kunden ist es wichtig, die Arten der Fahrradhelme zu kennen. Moderne Helme werden unter den Bezeichnungen Mikroschalen-, Hartschalen- und Weichschalenhelme in gut sortierten Fahrradgeschäften geführt. Letztgenannte Helme werden leider den sicherheitstechnischen Anforderungen nicht voll und ganz gerecht, da Hartschaumstoff in der Helmschale keinen ausreichenden Stoßschutz bietet. Im Gegensatz dazu tragen sogar die meisten Kinder die enorm sicheren Hartschalenhelme. Diese sind mit einer zusätzlichen Beschichtung aus einem Hartkunststoff gearbeitet. Diese Helme eignen sich hauptsächlich für Fahrten bergab geeignet. Diese werden überwiegend von Mountainbikern und im Rennsport durchgeführt. Zu den gängigen Fahrradhelmen zählen die Mikroschalenhelme. Die Gebrauchsmerkmale der Mikroschalenhelme sind auf die durchschnittlichen Radfahrer abgestimmt. Beim Aufprall des Kopfes kommt es durch die glatte Oberflächenstruktur zum Abrutschen, sodass die Verletzungsgefahr enorm niedrig ist. In den Kopfbedeckungen befinden sich kleine Öffnungen, die eine Zirkulation der Luft unterstützen, sodass die Fahrer unter dem Helm nicht schwitzen. Dieser Voraussetzung und das erstaunlich geringe Eigengewicht erhöhen den Tragekomfort und den Witterungsschutz der Helme ganz entscheidend.

Otto Fahrradhelme: www.otto.de/fahrradhelme

Neckermann Fahrradhelme: www.neckermann.de/fahrradhelme

Weitere Infos zu Fahrradhelmen, der Pflege, Prüfzeichen usw: http://www.fahrradhelm.net/


Anzeige:

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten zu Fahrradhelme bei Otto und Neckermann

{ 0 comments… add one now }

Previous post:

Next post: