Baur

Baur VersandDer zu den ältesten Universalversendern zählende Baur Versand wurde 1925 von Friedrich Baur im von der Schuhindustrie geprägten Burkundstadt (Oberfranken) zunächst als reines Schuh-Versandhaus gegründet. Der Initiator der Sammelbestellungen erweiterte in den folgenden Jahren das Sortiment um Textilien und Hartwaren und avancierte nach und nach zu einem der größten Versandhäuser Deutschlands.

Baur Versand – Die Geschichte

Nach der Einbindung in die Otto Group im Jahr 1997 übernahm Baur 2001 das österreichische Versandhaus Universal und gründete 2003 den Schuh-Spezialversand I’m walking als Tochterfirma. Das Vollsortiment des Baur Versandes umfasst neben Mode für Damen, Herren und Kinder ebenso Wäsche, Schmuck und Uhren sowie Freizeitbekleidung und Fitness- und Wellnessartikel.

www.baur.de – Das Sortiment

Ebenso bleiben bei Bauer keine Wünsche in Bezug auf Wohnen, Haushalt, Heim und Garten und im Technikbereich offen. Auch für die Kleinen istt von der Babyausstattung bis hin zum Spielzeug gesorgt. Zusätzlich zum Online-Shop bietet das größte Kaufhaus Nordbayerns „Baur Kaufwelt“ in Altenkunstadt auf über 24.000 Quadratmetern ein reichhaltiges Einkaufsangebot an Mode, Wohnideen, Elektronik und Sport und Freizeit um nur einiges zu nennen. Das Unternehmen Baur GmbH & Co. KG ist mit rund 3000 Beschäftigten in der Region Oberfranken der bedeutendste Arbeitgeber.

Zum Baur Versandhaus hier klicken: www.baur.de

VN:F [1.9.20_1166]
Bewertung: 3.1/5 (11 Stimmen abgegeben)
Baur, 3.1 out of 5 based on 11 ratings
Anzeige:

Erfahrungen, Meinungen, Testberichte, Fragen und Antworten zu Baur

{ 11 comments… read them below or add one }

aichhorn karin Februar 20, 2010 um 18:36

frage an baur

kann man sich bei ihnen als katalogfotomodel bewerben

bitte um auskunft

mfg aichhorn karin

Borleis Margot September 25, 2010 um 16:57

Ich hätte gern ein neuen Katalog Winter 2010
Ich war schon früher bei Ihnen Kunde.

ursula braase Januar 7, 2012 um 14:52

Nach vielen Jahren Premiumkunde bei Baur ist nun endgültig Schluss. Keine 5 % Pauschalabzug sind diesen Ärger, den Baur verursacht, wert. Der Kundendienst ist umgestellt auf stereotypische Antworten. Die aufgezeigten Fragen werden gar nicht mehr wahrgenommen. Es besteht auch keine Möglichkeit aus dem üblichen Kundendienst hinauszukommen und sich über den Kundendienst zu beschweren, so dass man auch noch daraus schließen könnte, der lapidare Umgang mit nörgelnden Kunden ist gewollt: „Bei dem Umsatz den wir haben, sind wir auf sie nicht angewiesen.“
Artikelbewertungen sind nur erwünscht, wenn sie positiv ausfallen und werden dann für Werbung genutzt. Sind sie negativ und zeigt man mangelnde Verarbeitung auf, erklärt Baur, das man halt nur „Pech“ gehabt hätte, Baur hält die Qualität für ausreichend.
Angegebene Lieferzeiten werden nicht eingehalten, Anfragen danach, wann denn geliefert wird, werden damit beantwortet, es gäbe doch so viel Auswahl im Katalog, da könnte man doch was anderes bestellen. Wenn man solche Aussagen 14 Tage vor Weihnachten zu lesen bekommt, wenn man auf neue Wohnzimmer Möbel wartet, die im Oktober geliefert werden sollte, kann man nur noch Abstand nehmen von Unternehmen mit solchen Geschäftsgebaren.

wenzel erika April 16, 2013 um 11:34

hätte gern einen aktuellen katalog,habe einen gutschein den ich einlösen möchte.
ihre erika wenzel

Schneider Juni 21, 2013 um 23:03

Schade, ich versuche heute zum 3. Mal, bei Ihnen Ware online zu bestellen. Es funktioniert aber nicht. Klicke ich einen x-beliebigen Artikel an, wird er gar nicht erst angezeigt. Ich verbrachte bereits mind. 2 Stunden auf diese Art und Weise. Was verstehen Sie unter Kundenservice? Ist Ihre Webside gerade nicht verfügbar sollte dies angezeigt werden, damit es nicht irritiert. Aber gestern war ich mitten in der Bestellung und kam dann gar nicht erst weiter. Alle bestellten Artikel waren plötzlich verschwunden. Ihre Mitarbeiterin am Telefon konnte mir keine Auskunft darüber geben, was ich tun könnte und schlug vor, ich hätte die Artikelnummern notieren sollen, damit ich diese im nachhinein noch eingeben kann. Das ist ein seltsamer Ratschlag!
Allerdings möchte ich auch sagen, dass die MitarbeiterInnen im online-Service sehr nette Rückantworten schicken, die ungewöhnlich sind!
Hoffe, ich habe bald Zugang. Bitte melden Sie sich bei mir, falls das wieder der Fall sein wird.
Vielen Dank!

Cornelia Karsten Juni 26, 2013 um 11:25

Da ich leider über Internet nicht Zugang zu Ihrer Internetadresse bekomme,
bitte ich Sie mir einen akuellen Katalog zuzusenden.
Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Karsten

anastasia Anfuso Dezember 15, 2013 um 12:34

Versucht Artikeln zu bestellen jedoch diese werden in den
Warenkorb bzw. weiter zur Kasse angenommen.
Ich bitte um Informationen über die Handhabung per Online-shopping.
Danke.
A.Anfujso

Waldemar Morasch Oktober 28, 2014 um 02:09

I,ch hatte gern ein neuenKatalog 2015,

Kollmuß Oktober 30, 2014 um 13:02

Ich bin mit dem Service von Baur sehr zufrieden! Nette Leute am Telefon,außerdem wurde mir eine lange Wartezeit auf ein Produkt mit einem Geschenk und portofreie Lieferung versüßt!!! Was will man mehr als Kunde.

Kollmuß Oktober 31, 2014 um 19:24

000000000000

anne beckmann Dezember 6, 2014 um 14:30

hallo, bin gerade neukunde bei ihnen geworden, habe ein spannbettlaken bestellt und stelle fest, dass ich einen fehler gemacht habe.(falsches mass) und ich wollte eine andere lieferanschrift angeben.
bitte mir die bestätigung schnellstens zuschicken, damit ich dieses korrigieren kann.

{ 1 trackback }